Aktuelles
  Hauptvorstand
  Jugendvorstand / Jugendleiter
  Förderverein
  Vereinsphilosophie
  1. Mannschaft
  2. Mannschaft
  Torwart-Trainer
  Schiedsrichter
  A-Jugend
  C-Jugend
  D-Jugend
  E1-Jugend
  F-Jugend
  F2-Jugend
  Bambinis
  Bambini 2
  Mini-Bambini`s
  Turnier 2018
  Zeitungsartikel
  Links
  Termine
  Downloads
  Bildergalerie
  Sponsoren
  Datenschutz nach DSGVO
  Kontakt
  Fanclub
  Eltern-Info
  Fundgrube
  Eltern-Info
  Homepage
  Anfahrt Sportplatz



3483





Spielfrei am Sonntag, 25.11.2018 wegen Totensonntag

Beide Herrenteams, sowie alle Mannschaften im Kreis haben am morgigen Sonntag aufgrund des hohen Kirchlichen Feiertages ein Spielfreies Wochenende. Die erste hat noch mehr Glück, denn sie hat am nächsten Wochenende, 02.12.2018 auch Spielfrei. Hier liegt es aber an der Staffel.

Die zweite muss am 02.12.2018, dem 14.Spieltag, nach Pulheim Geyen zur dortigen Germania. Hier wartet ab 12:45 Uhr ebenfalls die zweite Mannschaft auf das Team von Coach Kevin Carter. Und wieder eine große Unbekannte, denn auch gegen dieses Team hat die zweite noch nicht gespielt. Der aktuelle zehnte der Tabelle konnte am letzten Spieltag gegen Horrem keine Punkte mitnehmen, doch mit einem knappen 1:0 verlor das Team von Trainer Marc Scheidgen, Torschütze für den Horremer SV war Yavus Ünal in Minute 50.

Die Buben konnten im Heimspiel gegen Kaster/Königshoven einen kämpferisch erlangten Heimsieg einfahren, mit 2:1 schlug man den Gast aus Bedburg. Mit dieser Einstellung im Spiel gegen Geyen 2 dürfte nichts anbrennen. Doch Vorsicht, denn gegen die in der Tabelle tieferen Gegner tat sich die zweite immer schwer. Gegen 4 Gegner gab es eine Niederlage und diese Teams standen alle im unteren Drittel der Tabelle.

Die aktuelle Tabelle der Kreisliga C, Staffel 4 ist ein wenig verzerrt, da noch Spiele nachgeholt werden müssen. BW Königsdorf zog Kampflos an den Buben vorbei, weil das Spiel gegen den FC Kerpen mit 2:0 für BW gewertet wurde (Nicht Antritt FC Kerpen). Borussia Buir muss wohl nochmals gegen Türkspor Bergheim 2 ran, denn dort war die Flutlicht-Anlage ausgefallen.

Und so haben beide Herrenteams des SC 08 Elsdorf ihr letztes Spiel der Hinrunde am 09.12.2018 zu Hause (beide Teams gegen Erfa Gymnich), bevor es dann die Woche darauf sofort mit 2 Heimspielen weitergeht am 16.12.2018 mit dem Beginn der Rückrunde. Dann hat die zweite Ihr Derby-Rückspiel gegen RW Berrendorf (Hinspiel in Berrendorf 0:4) und die erste spielt gegen den Bedburger BV (Hinspiel in Bedburg ebenfalls 0:4).

Dann geht es in die Winterpause, doch nicht bevor am 22.12.2018 noch die Weihnachtsfeier des SC 08 Elsdorf startet. Es gibt Listen in die man sich Eintragen kann, ob man mit Partner kommt oder alleine. Für die erste Mannschaft hat diese Liste Sascha Junggeburth, für die zweite führt die Liste Pascal Stutzer. Die SC 08 Weihnachtsfeier findet dieses Mal im Schützenheim in Giesendorf statt.

In diesem Sinne, habt ein schönes Rest-Wochenende und einen guten Start in die Woche.

Die Sportredaktion des SC 08 Elsdorf


Die neue D-Jugend gewinnt das Turnier in Glessen.

Herzlichen Glückwunsch

und auch unsere neue F1 hat erfolgreich an einem Turnier teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch zum 3.Platz.

Neue T-Shirts Eingetroffen


Die neue Kollektion an SC 08 Elsdorf T-Shirts ist Eingetroffen.

Schwarzes T-Shirt mit Aufdruck vorne im Rahmen \\\"nullacht\\\" und hinten der Schriftzug \\\"SC 08 Elsdorf\\\"

Kostenpunkt ab 15.-€ für Kinder und 17.-€ für Erwachsenen Größe.

Zu jedem kommenden Heimspiel-Tag werden diese tollen Shirts verkauft, auch Morgen schon zum Pokalspiel gegen den FC Hürth

Ansprechpartner ist Wolfgang Scholz

Impressum - Seite drucken - Software: © TVS Media